Bewertungskriterien

Immer häufiger ist nicht der "Preis" allein das Kriterium, anhand dessen die Entscheidung für bzw. gegen einen Lieferanten getroffen wird. Vielmehr ist es wichtig, relevante Bewertungskriterien transparent in den kompletten Einkaufsprozess einzubeziehen.

Das PROebiz System bietet die Möglichkeit, neben den Preisen weitere, individuell definierte Kriterien festzulegen. Diese Bewertungskriterien können direkt oder indirekt in den weiteren Entscheidungsprozess einbezogen werden. Dabei können die Kriterien entweder als 'K.O.-Kriterien' definiert werden oder aber mit einem Punktwert versehen 'gewichtet' in den Entscheidungsprozess einfließen. Somit wird der Auswahlprozess nicht nur für den Einkäufer übersichtlicher und verständlicher, sondern auch für Vorgesetzte, die Revision und die Lieferanten nachvollziehbar.

Im Ergebnis erhält der Nutzer ein hervorragendes Instrument, um die kleinen, feinen, aber um so wichtigeren Unterschiede im Detail bei der Lieferantenauswahl herauszuarbeiten.